Alom ist in verschiedenen bahnverwandten Branchen tätig, wie zum Beispiel Hauptstecken, Straßenbahn und U-Bahn, Kranbahnen und Industriebahnen.

SUCHEN
04-06-2015

FFU Kunststoffschwelle

„Kunststoffschwelle auf Eisenbahnbrücken gut anwendbar“

 

Eine Kunststoffschwelle ist eine gute Lösung für die Anwendung auf beweglichen Eisenbahnbrücken aus Stahl. Diese Art Schwelle kann Höhenunterschiede der Stahlkonstruktion gut ausgleichen, da sie leicht nach Maß gefertigt werden kann. Ferner ist das Material auch leichtgewichtig, wodurch es für eine Eisenbahnbrücke besser geeignet ist als beispielsweise eine Betonschwelle. Die Kunststoffschwelle wurde schon auf Stahlbrücken in Arnheim angewandt, sie könnte nach Meinung von Mark van den Rijen, dem Geschäftsführer von Alom, aber auch in anderen Teilen des niederländischen Schienennetzes eine Lösung bieten.

 

Die Kunststoffschwelle wird von dem japanischen Hersteller Sekisui gefertigt und wurde von der Technischen Universität München gründlich geprüft. Die Schwelle ist aus Polyurethan und Glasfaser gefertigt und hat eine Lebensdauer von ca. 50 Jahren. Schwellen dienen im Gleis zum Tragen und zur Befestigung der Schiene. Daneben verteilt de Schwelle die Belastung auf die Auflagerung und gewährleistet die Spurweite.

Lebensdauer

Hersteller dürfen Holzschwellen nicht mehr imprägnieren, um ihre Lebensdauer zu verlängern. Da die Lebensdauer von unbehandeltem Eichenholz acht bis zwölf Jahre beträgt, sucht der Bahnsektor schon seit Langem nach Alternativen für die Holzschwelle. ProRail hat es sich zur Regel gemacht, dass bei Erneuerungsarbeiten Holzschwellen durch Betonschwellen ersetzt werden. Aber nach Ansicht von Van den Rijen sind Betonschwellen weniger gut geeignet für bewegliche Teile.

 

Vorteil der Kunststoffschwelle ist, dass sie armierungsfrei ist. „Wie bei einer Holzschwelle kann das Material gebohrt, gesägt, gefräst oder gehobelt werden. Wenn die Schiene Armierungsstahl enthält, muss bei der Verarbeitung verhindert werden, dass Streustrom entsteht.“ Streustrom kann entstehen, wenn der Rückstrom nicht durch die Schiene, sondern über andere Wege abfließt. Durch Streustrom kann schneller Verschleiß an Stahlteilen im Gleis oder in der Nähe des Gleises, wie z. B. an Kabeln und Leitungen, entstehen.

 

Alom

Alom beliefert den niederländischen Markt mit Schienenmaterial. Die Schwelle besteht aus Polyurethan und Glasfaser und kann in verschiedenen Formen und Größen gefertigt werden. Das Material hat verschiedene Anwendungsmöglichkeiten, auch bei begrenzten Konstruktionshöhen.

 

AKTUELLES
24-03-2020

Certified geotextiles for the railway

Geofrabics Ltd. and Alom have been working together for years and last month three product certificates were issued for Geofabrics products that Alom applies to the Dutch market.

18-02-2020

Alom liefert die Thermoschweißsysteme

Alom liefert die Thermoschweißsysteme des Herstellers & Partners Pandrol auf den niederländischen Markt. "Die Schweißpakete von Pandrol werden seit Jahrzehnten als weltweiter Marktführer für Eisenbahnen eingesetzt, und die Zertifikate wurden bereits in den Niederlanden erworben", sagt Mark van den Rijen, Direktor von Alom BV.

15-07-2019

ProRail 'experimental garden' with FFU sleepers.

ProRail set up a testing ground in the track between Zwolle and Heino with four different types of alternative, sustainable sleepers. This is a two-year trial in which the applicability of the sleepers is tested and the degree of noise and vibration reduction is also examined.

09-05-2019

Pandrol drives greater weld traceability in rail sector.

Pandrol, the market leading manufacturer of aluminothermic welding systems, has released an innovative new app which is specifically designed to improve weld traceability across the rail sector. The app is also available for the Netherlands.

04-03-2019

Innovative Rail Crossing Systems

• Independent of sleeper spacing • Precise and secure • Cost effective • Rodded for extra strength • Quick & easy to install • No special tools required

24-01-2019

Filtertuch verringert die negative Auswirkung von Lehmbildung au

Lehmbildung auf Gleisen kann den Zugverkehr beeinträchtigen. Da sich der Lehm bei schlechtem Wetter mit Regenwasser vermischt, kommt es zu einer schnelleren Verschmutzung des Gleisschotters.

06-08-2018

New type anti- trespass panel certified by ProRail

Specifically designed to deter and delay access to prohibited areas, Rosehill Anti-Trespass panels are a proven physical and visual deterrent. This type of anti-trespass panel has been approved by ProRail spc 000287 version 2.

23-11-2016

Neue Eisenbahnbrücke in Weesp mit Schienenbefestigung von Alom

Mit enormer Präzision und handwerklichem Können ist kürzlich die zweite neue Eisenbahnbrücke über die Vecht in Weesp gesegelt. Die Brücken sind leiser und können schneller geöffnet und geschlossen werden. Außerdem ist jetzt Platz für mehr Züge.

26-07-2016

Haags Startstation Erasmuslijn (HSE).

To have more space at the track, the E-Line has a new end stop named HSE ( The Hague start station Erasmus line) The HSE is the new metro stop which connects Rotterdam and The Hague.

11-03-2016

Betonschwelle Typ NS90 von Alom

Betonschwelle Typ NS90 von Alom vor kurzem getestet und zertifiziert durch ProRail SPC 00021.

01-01-2015